Stahlbau

Unternehmen

Cogi wurde im Jahr 1994 von den Brüdern Pietro und Paolo Giuffredi gegründet, als sie sich dazu entschieden, ihre langjährigen Erfahrungen im Bereich der Metallverarbeitung zusammenzutragen Im Jahr 2006 erfolgte der Umzug in eine Lagerhalle in San Secondo P.se, mit einer Fläche von 5.000 Quadratmetern. Im Jahr 2012 stieg Sohn Nicola in die Firma ein.

  • Im Jahr 2012 stieg Sohn Nicola in die Firma ein.
  • Das Lager ist in zwei Abteilungen unterteilt; in einer ist der Vorrat an Stangen und Platten untergebracht...
  • ... und dient der Verarbeitung mit Werkzeugmaschinen.
  • Die andere Abteilung fertigt Produkte für Montage- und Schweißarbeiten in der Lagerhalle.
  • Cogi steht für Qualität durch qualifiziertes und zertifiziertes Personal, dieses und die durchgeführten Prozesse werden vom TÜV und anderen Fachstellen kontrolliert.
  • Das Management von Cogi besteht aus drei Personen, die sich jeweils mit der Verwaltung der Aufträge und der Kontrolle der Produktionsprozesse befassen.
WOW Slider by WOWSlider.com v2.7.1